Schadensmeldung

Sie möchten uns mit der Abwicklung Ihres Verkehrsunfalls beauftragen? Dann nehmen Sie zu uns Kontakt auf.

Per Telefon:

Rufen Sie uns einfach an. Wir garantieren Ihnen die jederzeitige telefonische Erreichbarkeit eines auf Verkehrsrecht spezialisierten Anwalts am Tag des Unfalls innerhalb der Geschäftszeiten. Gerne können Sie auch unseren kostenfreien Rückrufservice nutzen. Hinterlassen Sie uns einfach eine Nachricht.

Per E-Mail/ Telefax/ Post

verkehrsunfallbogenSelbstverständlich können Sie uns auch schriftlich beauftragen. Ein einfaches Schreiben mit Ihren Kontaktdaten per Mail, Telefax oder per Post ist ausreichend, damit wir unverzüglich in Kontakt mit Ihnen treten.

Oder füllen Sie einfach unser vorbereitetes Schadensformular, das wir für Sie als PDF-Datei zum Download bereithalten, so vollständig wie möglich aus. Sofern Ihnen einige Angaben (wie zum Beispiel Versicherung oder Schadensnummer) nicht bekannt sind, ist dies nicht weiter tragisch. Anhand des Kennzeichens und des Unfalldatums können wir die zuständige Haftpflichtversicherung ermitteln.

Möchten Sie uns mit der Abwicklung des Verkehrsunfalls beauftragen? Sie können das unten stehende Formular nutzen, uns eine Mail oder ein Fax senden oder uns einfach telefonisch kontaktieren. Wir kümmern uns um den Rest.

Rechtsanwalt Dr. Markus Wiese
Leisewitzstr. 37 a + b • 30175 Hannover

Telefon: 0511 45 80 58 263
Telefax: 0511 45 80 58 253

E-Mail: kontakt@unfall-unverschuldet.de

Per Online-Schadensmeldung

Unsere Beauftragung kann auch unkompliziert via Online-Schadensmeldung erfolgen. Nutzen Sie dazu das folgende Formular.


Fahrzeughalter (Unfallgegner)


Unfallgegner (Fahrer)


Kfz Unfallgegner


Unfallgeschehen


Eigene Angaben

1 + 6 = ?